Kopf

Feldtest Aarau 2019

Wann: Mittwoch, 30. Oktober 2019
Wo:in der Reithalle Schachen (80m x 27m)
Anmelden: bis 07.10.2019  
  Anmeldeformular als PDF ausdrucken  
  • Qualifikationsplatz Prämienstutenschau
  • mit Festwirtschaft
  • Weitere Informationen 079/667 87 71 (Reto Härdi)
Rückblick

San Dorell ..Clooney von Anwil.. H.C.Wanda

Feldtest Aarau -
Letzte Qualifikationsmöglichkeit für die Swiss Breed Classic 2019

Mit einem tollen Nennergebnis von 48 Pferden konnte die Pferdezuchtgenossenschaft Bremgarten den diesjährigen Feldtest in Aarau durchführen. Dies war der letzte Feldtest vor der Swiss Breed Classic, die dieses Jahr ebenfalls in Aarau stattfindet. Die ideale Möglichkeit für die Pferde, sich mit der wunderbar hergerichteten Infrastruktur bereits vertraut zu machen.
Neu war, dass dieses Jahr der Feldtest Aarau nicht wie gewohnt im Sommer stattfand, sondern im Herbst anstelle des Feldtests in Bern. Dies scheint bei den Züchtern gut anzukommen.

Auf den vorderen Rängen waren alles springgezogene Pferde zu sehen.
Mit einem Gesamtdurchschnitt von 7.94 konnte die von Fabian Huwiler aus Auw gezüchtete Stute H.C. Wanda die Richter von Ihren hervorragenden Qualitäten überzeugen und ging somit als deutliche Siegerin hervor.  Besonders mit Ihrem Typ und dem Galopp brillierte die vom Springpferdemacher Cornet Obolensky abstammende Schimmelstute. Sie qualifizierte sich für die Swiss Breed Classic im Bereich Grundgangarten.
Auf den Rängen zwei und drei rangierten Credo (Casalido) im Besitz von Jonas Zimmermann, ebenfalls qualifiziert für die Swiss Breed Classic Grundgangarten und  Calisto vom Wehribach (Coeur de Nobless M) von Hanspeter und Käthi Schmitz, der sich mit der besten Freispringbeurteilung des Tages einen Platz für die Swiss Breed Classic Freispringen sicherte.
Die besten Noten bei den Grundgangarten holte sich San Dorell KWG mit 8.25 Punkten. Dieser lackschwarze Nachkomme von San Amour steht im Besitz von Susanne und Roger Eggli. Wie es der Name bereits sagt, wurde er von Walter Kunz aus Grosswangen gezüchtet.

Wir freuen uns nun, viele von den qualifizierten Pferden und interessierte Zuschauer in Aarau an der Swiss Breed Classic am 16. November 2019 begrüssen zu dürfen. Die Pferdezuchtgenossenschaft Bremgarten scheut keine Mühe, einen optimalen Rahmen für diesen Anlass der besten dreijährigen CH-Pferde zu bieten. Das hochangesehene internationale Richtergremium wird die Pferde fachmännisch beurteilen und kommentieren. Für das Wohl der Zuschauer wird während und nach der Veranstaltung in unserem Restaurant gesorgt. Nach dem sportlichen Teil lädt der Barbetrieb zum Feiern ein.

Auf ein Wiedersehen in Aarau!

Resultate

Feldtest Aarau 2018

Rückblick: Feldtest Reiten in Aarau - nicht nur die Sonne strahlte

Dass die Pferdezuchtgenossenschaft Bremgarten durchaus Mut zu Neuem hat, ist nicht unbekannt. Das diesjährige Nennergebnis bewies, dass das Team mit dem etwas abgeänderten Angebot zu den Vorjahren bei den Züchtern ins Schwarze getroffen hat.


Passoa von Büren

Das hohe Nennergebnis forderte ganzen Einsatz vom Helferteam, das vor und hinter den Kulissen für einen rundum gelungenen Anlass sorgte. Kein Wunder, dass man am Schluss auf allen Seiten zufriedene Gesichter sah. Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten sich 37 Schweizer Warmblüter der Bewertung durch die Richter. Die vorderen Plätze führten allesamt springgezogene Pferde an.

Passoa von Büren eine grossrahmige Tochter von Toulon aus der Zucht und im Besitz von Christof und Sandra Schmalz, Büren a.d. Aare wurde zur diesjährigen Siegerin erkoren. Sie präsentierte sich mit viel Ausdruck, Typ und Gebäudeharmonie und überzeugte in allen Teilbereichen mit sehr guten Leistungen. Punktegleich auf dem zweiten Rang klassierten sich Callista vom Loo (Sandokan LGST), von Daniel Meier und Loran RM Fox (Ludwigs As) von Roland Fuchs.

Insgesamt bleibt festzuhalten, dass die vorgestellten Pferde sowohl in der Breite als auch in der Spitze von überzeugender Qualität waren.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei den folgenden Sponsoren für die grosszügige Unterstützung:

Plaketten Feldtest 2018

Kälin Montagen GmbH
Herr Hansruedi Kälin
Schillingstrasse 42
8460 Marthalen
www.kaelin-montagen.ch

Siegerdecke und alle Naturalpreise Feldtest 2018

Handworkatelier
Frau Ursula Roth
Meierhofweg 10
5024 Küttigen
www.reitsport-roth.ch

Rangliste Feldtest 2018
  1. Rang
    • Passoa von Büren (V: Toulon/MV: Ouessant de Perhet) 7.82, Christof und Sandra Schmalz, Büren a.d. Aare
  2. Rang
    • Callista vom Loo (V :Sandokan LGST/MV :Conteur) 7.71, Daniel Meier, Oftringen
  3. Rang 
    • Loran RM Fox (V:Ludwigs As/MV:Landor S) 7.71, Roland Fuchs, Wolhusen
  4. Rang
    • Riva (V:N’oubliez Jamais/MV:Royal Z) 7.64, Heidi Kaufmann und Beat Fischer, Buchs
  5. Rang
    • Trinity (V :Tresor/MV:Papageno) 7.61, Urs Elmiger, Geuensee